Das Institut in Zahlen

Daten und Fakten

Dachorganisation: Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (www.mpg.de)

Gründungsdaten des Instituts: 1917 (Deutsche Forschungsanstalt für Psychiatrie); 1954 (Theoretisches Teilinstitut des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie); 1998 (Max-Planck-Institut für Neurobiologie)

Am Campus Martinsried: seit 1984

Mitarbeiter: rund 300

Vertretene Nationen: 40

Sprache am Institut: Englisch

Institutsleitung: Direktorenkollegium

Budget: 15,1 Millionen Euro Gesamthaushalt, davon 1,1 Millionen Euro eingeworbene Drittmittel (2016)

Abteilungen: 5

Max-Planck-Forschungsgruppen: 3

Unabhängige Forschungsgruppen: 2

Max Planck Fellow Gruppen: 1

Emeritusgruppen: 4

 

Stand: Mai 2017

 
loading content