Informationen für Besucher, Gäste und Mitarbeitende

Zum Coronavirus (Covid-19)

Die Geschäftsleitungen des Max-Planck-Instituts für Neurobiologie und des benachbarten Max-Planck-Instituts für Biochemie verfolgen die derzeit rasche Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19). Um unsere Gäste, Mitarbeitenden und Nachbarn weiterhin so gut wie möglich zu schützen, haben wir uns zu den unten aufgeführten Vorsichtsmaßnahmen entschlossen.

Je nach Bedarf würden wir die genannten Maßnahmen in den kommenden Tagen oder Wochen entsprechend anpassen.

  • Bitte beachten Sie, dass derzeit keine Besucher die Institute betreten können.
  • Veranstaltungen auf unserem Campus sind bis auf Weiteres abgesagt oder verschoben. Bitte informieren Sie sich auf unseren Webseiten zu den einzelnen Veranstaltungen oder fragen Sie Ihre Ansprechpartner an den Instituten.
  • Kantine und Cafeteria der Institute bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Mitarbeiter*innen der Institute arbeiten von zu Hause aus, wann immer möglich. Weitere Informationen finden unsere Mitarbeitenden im Intranet des Instituts. Bitte lesen Sie auch Ihre E-Mails.

Mit diesen Maßnahmen hoffen wir unsere Mitarbeitenden, Besucher und Nachbarn so weit wie möglich zu schützen und Unterbrechungen wesentlicher Prozesse der Institute weitgehend zu minimieren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Büro für Öffentlichkeitsarbeit.

Zur Redakteursansicht