Emeritierte Wissenschaftliche Mitglieder

Emeritierte Wissenschaftliche Mitglieder

Zum Renommee des Instituts tragen nicht zuletzt auch seine Emeritierten Wissenschaftlichen Mitglieder bei. Hartmut Wekerle leitete für viele Jahre eine Abteilung am Max-Planck-Institut für Neurobiologie. Der Nobelpreisträger Bert Sakmann kam nach seiner Emeritierung vom Max-Planck-Institut für medizinische Forschung an das Institut, wo er seitdem eine Emeritus-Forschungsgruppe leitet.

Weitere Informationen zu den wissenschaftlichen Arbeiten und den Lebensläufen dieser außergewöhnlichen Wissenschaftler:

Zur Redakteursansicht